Erster Schnee

2. Dezember 2013
So muss der Herbst sein
21. Oktober 2013
Bikefreundlicher Winter
23. Februar 2014
 
Letzter Blogbeitrag vor 6 Wochen, damals noch bei sommerlichem Wetter und jetzt Anfangs Dezember schon im Schnee unterwegs. Da braucht es wieder etwas mehr Überwindung, bis man warm angezogen ist und auf dem Bike sitzt. Aber dann macht es trotzdem Spass, vor allem wenn alles so schön weiss eingeschneit ist. Ich habe mir für diesen Winter vorgenommen, jede Woche mindestens eine kleine Runde zu drehen und mache zwecks Motivation erstmals beim Winterpokal mit, wenn auch aktuell (noch) als Schlusslicht. Damit sollte dann einer gewissen Grundkondition im Frühling nichts mehr im Wege stehen.
 
 
Da letztes Weekend buchstäblich ins Wasser viel, holte ich die verpasste Runde dieses Weekend nach. Am Samstag fuhr ich meine Hausrunde über die Schneematt und es drückte sogar zeitweise die Sonne durch. Sonntags ging’s dann auf die andere Talseite, auch quasi eine Hausrunde, von der Ruine Bischofsein über die Sissacherfluh und den Liestaler Aussichtsturm. Untenrum noch etwas nass und matschig, aber ab ~550müM war’s dann gefroren und hatte genau die richtige Menge Schnee, um es über die Trails fliegen zu lassen. So macht der Winter Spass, Hauptsache es hat Schnee und ist nicht nur grau und nass.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.